Donnerstag, 14. Dezember 2017

Ich mag den Weihnachtsmann nicht!

Wirklich nicht. Dazu stehe ich und das propagiere ich auch an jeglicher Stelle. Hier kommen der Nikolaus und das Christkind, alles andere ist mir einfach zu viel Kommerz. Und nun bin ich genau diesem erlegen. *umfall* Denn die Alles-fuer-Selbermacher* haben einen Weihnachtsmann rausgebracht, an dem ich irgendwie nicht vorbei konnte! 











Mein neuer Lieblingspulli! Also, einer davon. Denn mit dem Schnitt muss ich euch jetzt leider vier Wochen lang nerven! Da das Milchmädchen tagsüber nicht mehr gestillt werden möchte - sie kotzt dann immer alles voll ;) - mag ich plötzlich wieder für mich nähen. Und dann kommt noch Claudia von ki-ba-doo um die Ecke und SCHENKT uns einen Schnitt zu Weihnachten! Guckt mal hier, hier gibt es ihn bis Weihnachten geschenkt: ki-ba-doo! Es handelt sich eigentlich um einen Halbarmsweater, aber kurze Arme bringe ich bei den Temperaturen nicht übers Herz. Den Ärmel zu verlängern ist zum Glück keine große Kunst. ;) Insgesamt habe ich mittlerweile vier "Daxis" im Schrank. Das ist genau mein Schnitt, kurz geschnitten, unten eng, aber oben nicht einengend. Perfekt! Den Stoff gibt es übrigens ab nächster Woche noch mal, da geht noch was zu Weihnachten! Der Junior hat auch Bedarf angemeldet.

Also, das war Daxi Nummer 1 und ich habe somit endlich mal wieder einen RUMS. ♥ Ich glaube, 2018 bin ich wieder regelmäßiger dabei. Ich konnte mich einfach nicht mehr aufraffen, Stillsachen zu nähen. Und Taschen sind doch ETWAS aufwändiger als Shirts. Wobei - eine neue Tasche hätte ich mir auch mal verdient! Mädels?? Nähtreff zwischen den Tagen?

Montag, 11. Dezember 2017

Jetzt wieder passender!

Nach den Sommershirts zum Adventssonntag wird es nun wieder passender zum Wetter. Und der Post ist auch wieder passender zu meiner normalen Uhrzeit. *g* Die Raupe hat sich vor ein paar Wochen bei der Zauberfee einen Stoff ausgesucht, mit Glitzerhologramirgendwas-Sternen! Und ein Kapuzenpullover sollte es sein. 

Gerne, bitteschön!






Das Bündchen ist übrigens lila, auch wenn man das wieder mal kein Stück erkennt auf den Fotos. *hmpf*

Der Schnitt ist aus dem Buch von Pauline, hier gibt es das zum Beispiel: KLICK. Der Schnitt ist toll und der Pullover ist ein extremes Lieblingsteil der Raupe! Mittlerweile gibt es auch einen Schal und eine Mütze dazu, da fehlen uns aber noch Fotos. Der Winter ist ja noch lang. *gg*

Und bevor ihr fragt, ja, das ist wirklich die Raupe. Sie ist wahnsinnig groß geworden. Und nein, erlaubt habe ich das eigentlich nicht. Aber mich fragt ja niemand. ;) Sie ist toll im Moment, selbstbewusst, lustig, extrem bockig und zickig. Noch mal eine ganz andere Nummer als die beiden großen Brüder. Es ist spannend zu sehen, wie unterschiedlich Kinder sein können! Ich meine, die Gene sind die gleichen, die "Umgebung" ist auch die gleiche und doch sind die Kinder so verschieden von ihrem Charakter her. Jeder hat was ganz eigenes. ♥

Habt einen schönen Tag! 

Sonntag, 10. Dezember 2017

Sommer im Winter

Ich komme hier nicht auf einen grünen Zweig! Und Altlasten bremsen, also haue ich die jetzt einfach mal raus! Und wenn es noch dreimal nicht zum Wetter passt! *gg* Für den Sommerurlaub hatten die Jungs sich noch Shirts gewünscht, die gab es natürlich! 













Hach je, ist das schon wieder lange her! So schön warm war es da! Ich freue mich schon jetzt wieder auf den nächsten Sommer! 2018 geht es nicht in die Toskana, sondern nach Venetien! Das wird bestimmt auch sehr spannend.

Die Shirts sind nach dem eBook von ki-ba-doo entstanden. Steht ihnen gut, der Schnitt. Meine Jungs. Ich bin ganz schön stolz auf die Bande. ♥

Habt einen feinen 2. Advent! Die Bilder stimmen ja gut drauf ein. *gg*