Freitag, 31. Mai 2013

Beginnender Armband-Schnickeldi-Wahn Dank Mrs. de-elfjes

So, vorab:
Muddi war geplättet gestern Abend. DANKE an alle Verrückten da draußen, die RUMS nach so kurzer Zeit mit so viel Leben gefüllt haben!!! Es macht SO Spaß!! Und auch Danke für die vielen lieben Kommentare zu meiner MaYana gestern. <3 Ja, Muddi ist unter die Rockfraktion gegangen. :o)


 
Tja, nun die Mrs.. Sie hat ihr 2. Staatsexamen in der Tasche und stellt grad ihr Leben auf den Kopf. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn alles was im Keller war, wurde zu Tage befördert und munter lustig ausverkauft und durch die Gegend geschickt. So sehr es mich auch verstimmt, dass es diese Veränderung gibt - ich hab dazu nicht mal ein Recht, aber ich hab doch SO gerne bei ihr gelesen *heul* - so sehr Spaß hat es gemacht, dem Ausverkauf auf dem souschial Nätwörk zu folgen. SEHR lustig kann ich nur sagen. *gg* Auf jeden Fall stellte die Mrs. nun irgendwann 500 Verschlüsse ein für 1cm Gurtband. Niemand wollte. 



MUDDI schon! 

Frau Druetken wollte mich kurzzeitig glaub ich einweisen lassen, aber ich hatte direkt 500 Schnickeldi-Armbänder-Tüdelü-bunte-gute-Laune vor Augen! Gestern kam die Post an, sogar eine kleine Überraschung in Form einer vollen Knopftüte war dabei (DAAAAAAAAAAANKE!!!) und ich musste mich direkt noch mal schnell an die Maschinchen schmeißen, um einen kleinen Prototyp zu nähen. Also, Stoffstreifen zugeschnitten, Schrägbandformer hervorgekramt, Bügeleissen angeschmissen, gebügelt, genäht, Verschluss dran, Armband umgebunden und

GEFREUT!!!




Ab jetzt findest Du auch die Armbänder hier liebe Mrs.! ;o) Ich bin SEHR gespannt, mit was wir DICH wiedersehen werden!

Euch allen wünsche ich ein entspanntes Wochenende!!

Donnerstag, 30. Mai 2013

RUMS #22 oder MaYana rockt den Sommer herbei

Oder auch: die Muddi trägt endlich Rock!

Lange hab ich laut rumgetönt und immer und überall die ganzen Röcke bestaunt. Muddi trägt eigentlich keinen Rock, aber dann kam das Nähen. Zwei Röcke hab ich mal versucht und der eine war auch schön, aber zu eng *hust* und der andere ist irgendwie auch nicht endgültig zu meinen Lieblingssachen gezogen. Tja, und dann hatte ich das ganze wieder ad acta gelegt. Bis ich Scharly kennenlernen durfte. Da wurde es ganz schlimm. Aber einzig fehlte es am Schnitt. Schick aussehen sollte der Rock, einfach zu nähen sein und für absolute Rockneulinge bitte auch WIRKLICH ganz einfach. Tja, und nun wird die Muddi auch noch dick, das macht es ja nicht einfacher mit der Suche nach dem perfekten Schnitt! ;o)

Und dann kam Claudi. Mit ihrer Yana. Wie man bei ihr so nachlesen kann, war ich wohl nicht die Einzige, die sie DIREKT mit Fragen und Wünschen nach Yana in Damenversion bestürmt hat! *lach* Aber es hat geklappt! Direkt vor ihrer wohlverdienten Sommerpause hat Frau Liebstes und gestern Abend MaYana auf den Markt geworfen. Und Muddi durfte Dank eindeutigem Dick-Bauch-Argument gast-probenähen. *freu* Dafür erstmal vielen Dank! Ich hab eine Menge gelernt (immer die gleiche Größe abmalen vom Schnittmuster... *hust*) und ich hatte eine Menge Spaß (beim Nähen und Mailen *gg) UND ich habe nun wunderschöne Röcke! *freu*

Und heute ist RUMS und ich kann Euch ganz exklusiv meinen neuen Lieblingsrock zeigen! Es folgt eine kleine Bilderflut, da ich mich nicht entscheiden konnte. Tschuldigung...






Wie schon erwähnt führte der dicke Bauch zum Probenähglück. *gg* Ich habe bei diesem Rock den vorderen oberen Rockteil wie die üblichen Schwangerschaftssachen zugeschnitten und habe dann einfach rundum oben ein Bündchen angenäht. Das hat zwar leider zur Folge, dass der HÜFTrock kein wirklicher HÜFTrock mehr ist, aber irgendwas ist ja immer und Claudia hat es auch nicht übel genommen. Glaub ich. ;o)





Hier noch ein paar Detailbilder ohne die muddische Füllung:





So Scharly, was sagst Du nun? :o)

Also, das eBook bekommt ihr schon seit gestern Abend wie immer bei ki-ba-doo oder ihr versucht Euer Glück bei Claudi im Blog, sie verlost nämlich das eBook bis Sonntagabend!

Liebe Claudi, danke für den herrlichen Spaß! Wieder ein neuer Lieblingsschnitt. *freu*

Ach ja, und wer nun meint, dass der Rock so gar nicht vom geteaserten Loop von Dienstag passt: STIMMT! Gut aufgepasst. Ich hab ja auch nie gesagt, dass ich das DIESEN RUMStag zeigen will. Käthult meine Lieben, Käthult!! *lach*

So, nun schau ich mal, was sonst noch so RUMSt!

Dienstag, 28. Mai 2013

Ge-Loope

Ein Loop geht immer und vervollständigte mein Outfit am Samstagabend. Erstmal der Loop.....


der Rest kommt später. ;o)

Muddi ist dann mal wieder auf der Bahn. Wo bekomm ich in Würzburg Dienstag um 17 Uhr einen Kaffee? *gg*

Ich wünsche Euch eine schöne Woche, wir sehen uns am RUMStag!

Montag, 27. Mai 2013

Doodles treffen Henric

Mahlzeit allerseits! 

Heute mal etwas später, ich bin aus dem Rhythmus irgendwie. *gg*

Ich hatte Euch einen weiteren Henric versprochen und 

TADAAAAA

da ist er! Junior findet ihn total klasse, der ist mit Kapuze, hat bunte Nähte UND ein Monster drauf! 3 Dinge auf einmal, das können ja sonst nur andere. *lach* Die Armpatches sind mal wieder bunt gecovert, genau wie die Säume und die Kapuze nach der kostenlosen Schnitterweiterung von ki-ba-doo. Der Schnitt ist hier neues Lieblingsschnitt für die Jungs, der Mini hat auch schon Bedarf angemeldet. *gg* Der coole Doodle mit neon-grünen Augen macht natürlich richtig was her. ;o)



 




Die "Doodles reloaded" gibt es weiterhin bei Kirsten im Dawanda-Shop!
 Diese Dateien gehören zur Serie:

und 


Ich wünsche Euch eine wunderschöne Woche! Das hier schieb ich mal wieder zu M4B und dann freu ich mich schon, denn ich darf Euch nämlich diese Woche noch was Tolles Neues zeigen! *aufgeregtbin* 

Donnerstag, 23. Mai 2013

RUMS #21 oder Muddi macht sich BUNT

Herrje, ich mag den Regen und das Grau nicht mehr sehen! Aber ich mag auch nicht mehr meckern. Also mach ich mich jetzt selber bunt, wenn der Frühling schon nicht mit spielt! SO!

RUMS. Schon wieder Donnerstag! Unfassbar. 
Übrigens ist mir aufgefallen, dass ich an der RUMS-Nummer meine Schwangerschaftswoche ablesen kann! Wie praktisch, ich vergess nämlich immer, wie weit ich bin. *gg*

Der Bauch hat letzte Woche einen richtigen Schub hingelegt. Am Samstag wurde das Baby mal just auf 280 Gramm geschätzt. Keine Ahnung was da dann schon so dick sein muss?! Aber ich fühl mich einfach SAUWOHL so schwanger. <3

Und damit der Bauch auch hübsch und bunt ausschaut, hat er gestern spontan eine neue Verpackung bekommen. Wieder mal eine MaLina - Frau-Liebstes-Wochen bei Muddi. *gacker* Aber der Schnitt funktioniert einfach, warum also bei spontanen Dingen zu anderem greifen, nech?! Also, MaLina, lange Version, mit ordentlicher Raffung vorm Bauch, so passt es bestimmt noch eine Zeit. Dieses Mal hab ich den Schnitt verbreitert und nicht verlängert, gefallen tut mir beides. Ich habe Piqué von den Suijkers verarbeitet, schreiend pink. Und der fällt mit der Raffung vorne richtig schön. Den Ausschnitt habe ich noch mal angepasst und nun habe ich glaube ich die perfekte Rundung für meine Rundungen mich gefunden! Und eine Sticki von Frau Tausendschön gab es auch noch.





Ringel-Gute-Laune-Bündchen



Hier die "Vorbereitungen" fürs Foto machen. Denn ausnahmsweise hat der Muddi-Mann mal fotografiert. Hier hat er mich beim Aufsetzen meines zweiten RUMSes heute erwischt: 


Ein Haarband nach dem Tutorial von Ruelliswelt! Eigentlich ist es für kleine Mädels, aber wenn man das um 2 cm verlängert, passt das großen Mädels auch. Danke Frau Ruelli!!! :o) Und wenn ich mal einfach keine Haare im Gesicht haben will, dann kommt nun immer so ein Ruelli-Band um den Kopf. Das ist auch angenehm, da ich an den Ohren ziemlich empfindlich bin, in SPO war das sehr schön damit bei dem Wind. :o) Diese Haarbänder werden Euch hier also noch öfter begegnen. 

So, Frühling! Wenn Du nicht willst, macht Muddi sich halt jetzt selber BUNT!


ÄTSCH!!!

Mittwoch, 22. Mai 2013

Muddi mag Frau Liebstes-Schnitte

Vor dem Urlaub schon habe ich mich endlich mal an Henric versucht und ich bin wie schon bei MAmina und MaLina und Mayla sehr begeistert. Und der Junior ist es auch. ;o)

Die Jungs stehen aktuell auf Kapuze, daher habe ich Henric mit Kapuze genäht, diese gibt es als kostenlose Version bei ki-ba-doo.








Vielleicht hattet ihr den Henric auch schon bei den SPO-Fotos erspäht?

Einen weiteren Henric hat es hier gegeben, mit einer von Kirstens neuen Stickereien drauf.


Aber den zeig ich Euch erst, wenn Kirsten alle Einzeldateien auch in der eBookeria hat. ;o)

Und nun hege ich die Hoffnung, dass Frau Liebstes bald eine Sommerpause einlegt. Denn es stehen weitere MaLinas an und MaSunje möchte auch endlich genäht werden! Und Neo.... Und was Neues hat sie auch noch in petto... Hachz... Immer dieser Druck... *gg*

Das hier schieb ich dann mal fix zu M4B und nach Feierabend muss ich mich dann mal noch schneller um meinen morgigen RUMS kümmern!!! Da ist er wieder, dieser Druck... Wie war das mit der Sucht und der Suche nach einer Selbsthilfegruppe? Aber nee, wer will sich da schon helfen lassen. ;o)

Donnerstag, 16. Mai 2013

RUMS #20 oder SPO ohne Schnee oder Doodles relaoded

oder auch: "Die Welt ist total gut."

Denn letzteres sagte mein Jüngster im Urlaub beim morgendlichen Blick aus dem Fenster. Und Recht hat er. <3 Die letzte Woche war der Hammer. 5 Weiber, 10 Kinder, Spaß ohne Ende, Sand zum abwinken und jede Menge wundervolle Momente. Hachmach, ich bin noch ganz im Urlaubs-träum-Modus. Wenn ich nicht grade huste. *örgs* Aber davon wollen wir heute mal nicht reden. Ich bin nur nicht ganz gesund. So.

Urlaub. Was braucht Frau DRINGEND für den Urlaub?!? Eine Tasche. Ist klar, eine hab ich Euch ja letzte Woche auch schon gezeigt. Der Nicht-Rucksack, der sich sehr bewährt hat! Das System gefällt mir sehr. Ich schweife ab... EINE Tasche reicht ja nun nicht bei einem 7 tägigen Urlaub mit 2 Kindern an Bord! Was da alles mit muss! Also brauchte es auch noch eine große Tasche. Den Plan hatte ich schon lange (WIE lange seht ihr, wenn ihr guckt, wann der Taschenbaumler für die geplante Tasche schon entstanden ist. *hust*), aber es brauchte nun erst Kirsten und ihre "Doodles reloaded" für die zündende Idee! Schnittmuster Fiona aus dem Buch "Tolle Taschen selbst genäht", Jeans von Suijkers, Gurtband und RV von Jajasio, Webband von der Rolle und ab dafür! 

Und damit kommen wir zum Nicht-Schnee: Die Tasche ist am Strand von SPO fotografiert, das ist KEIN Schnee!!! Nech, liebste Probestickerinnen-Kolleginnen?! ;o)




Mein eindeutiger Favorit - der Turnschuh. Ist der COOL!?





Sind die nicht süß die Gesellen?! Die "Doodles reloaded" gibt es ab sofort bei Kirsten im Dawanda-Shop und auch die nächsten Tage in der eBookeria!



Und hier bei mir gibt es nun noch einige Eindrücke vom SPO-Urlaub mit den besten Nähdels der Welt: Paula, Susi, Luci und Lilo

DANKE Mädels, für den Urlaub, Eure tollen Kinder, Euch und überhaupt! <3

Pommes am Strand. ;o)


Sogar der Mini ist schon Drachensteigprofi und wünscht dann bald mal einen Lenkdrachen. Is klar...

Unendliche Weite


Entspannung pur...

"LECKER!" Ich liebe meine Kinder. ;o)

Der Mini wieder mal "weg".


Ein Schaufelbagger...



Mini ...

... und Junior am toben.

Noch ein Drachensteiger. ;o)


Bauchvergleich von Paula und mir. <3




Nein, die 5,- € gab es nicht für den dicksten Bauch... *gg*

Und ihr so?!

So, damit wünsche ich Euch einen wundervollen RUMStag und hoffe heute auf Zeit, mal wieder ausführlich eine Blogrunde zu drehen. Ich bin nicht verschollen, ich bin wieder dahaaaa. :o)