Donnerstag, 13. Juli 2017

RUMS #28/17 mit Glücksklee

Glücksklee - heute aus Prinzip. Gestern war so ein Tag, der von sehr hoch bis sehr tief alles dabei hatte und einem fast die Füße wegzog. Aber nur fast - mein Ehrgeiz ist geweckt. Aber es REICHT an Steinen, die hier einigen Leuten, die ich einfach sehr mag, in den Weg gelegt werden! Wir bauen da jetzt Schlösser draus. So.

Darum also Glücksklee an der Muddi, fotografiert im Urlaub in der wunderschönen Toskana, wieder vom Junior am Morgen am Strand - wie das Nachthemd von letzter Woche. ;)





  


  

Glücks-RUMS - das passt! Das Shirt ist eine MAyla von ki-ba-doo, der Schnitt ist zwar nicht stillfreundlich, aber ich liebe ihn einfach! Und im Urlaub kennt mich ja keiner, da müssen dann alle anderen durch. *g* Den Stoff habe ich glaube ich bei Kekero gekauft, sie hat noch den Klee in anderen Farben da. KLICK.

Habt einen schönen Tag! Und lasst euch nicht ärgern, es gibt so oft so viel Wichtigeres, als sich über Kleinigkeiten zu ärgern. Lachen zum Beispiel.

"Und immer wenn du lachst, stirbt irgendwo ein Problem."

Einige Sachen kann man zwar nicht weg lachen, aber beim wegarbeiten fällt das Leben mit einem Lachen wenigstens leichter.

Kommentare:

  1. Ein sehr schönes, und sehr passendes Motto. Und ein tolles Shirt!

    Ich drück euch fest und hoffe auf ein stabiles, schnell gebautes Schloss! Genügend Steine sind ja wirklich da ...

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  2. Ein super schönes Shirt und ein gutes Motto. Man schafft es zwar nicht immer alles weg zu lächeln aber es hilft wenn man lächelt. Ich drück dir die Daumen das es besser wird.

    LG Julia

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!